Nicht selten lässt sich die Künstlerin verführen ein Portrait zu malen, denn die Portraitmalerei ist eine der schwierigsten Künste. Ein Portrait darf nicht nur die äußere Hülle festhalten, es muss durch den Bildaufbau vor allem die Persönlichkeit wiedergeben. Im Stiel der alten Meister oder modern abstrahiert versucht K. Woyke Pereira in aufwendigen Techniken und tagelangen Sitzungen den Charakter des zu Portraitierenden einzufangen.
„Ein Foto fängt nur den Augenblick ein ,das gemalte Bild aber tausende von Augenblicken“ ist ein Zitat von Weidinger

Realistische Portraitmalerei

realistische Portraitmalerei

Abstrahierte Portraitmalerei